IMMOBILIEN: LAUFEN

Zufrieden in der Altstadt von Laufen

Laufen ist eine Stadt im Landkreis Berchtesgadener Land in Oberbayern (Deutschland). Sie liegt etwa 17 km nördlich von Salzburg am Alpenfluss Salzach, der die Grenze zu Österreich bildet. Auf der anderen Flussseite liegt die einstige Vorstadt Laufens, Oberndorf bei Salzburg. Die historische Altstadt Laufen liegt auf der Halbinsel in der Salzachschleife, zwischen dem Salzburger Tor, dem zentralen Marienplatz und der weithin sichtbaren Stiftskirche.

ROTTMAYRSTRAßE 11

Mitten in der Altstadt von Laufen liegt diese denkmalgeschützte Wohnanlage. Einkaufsmöglichkeiten sind vorhanden – Geschäfte sind fußläufig erreichbar. Unmittelbar in der Nähe sind die Grenzübergänge nach Österreich zur Gemeinde Oberndorf. Über den Europasteg kommt man zu Fuß zur Stille-Nacht-Kapelle.

Die Versorgung der Heizung erfolgt über eine Luftwärmepumpe. Die Wohnungen und das Geschäftslokal sind alle mit Fußbodenheizung ausgestattet. Der Fernsehempfang ist über Kabelanschluss geregelt. Die Stockwerke sind barrierefrei mit einem Aufzug gut erreichbar.

Im Nebengebäude befinden sich ein Gemeinschaftswaschraum mit Waschmaschine und Trockner und einige Kellerabteile.

Das Geschäftslokal erstreckt sich im Erd- und Kellergeschoss mit einer Gesamtfläche von 188 m². Dieses stilvolle Lokal liegt mitten im Herzen der wunderschönen Altstadt Laufen. Das Historische Kellergewölbe, noch aus der Epoche des Mittelalters stammend, bietet den Gästen eine gelungene Abwechslung.

In der Altstadt stehen keine eigenen Parkplätze für die Mieter und Besucher zur Verfügung. Diese müssen die öffentlichen Parkplätze am Flussufer der Salzach in unmittelbarer Nähe benutzen.

Im Objekt sind 8 Wohnungen und ein Geschäftslokal untergebracht. Die Wohnungsgrößen liegen zwischen 42 und 90 m² und haben teilweise einen Balkon.

1 Geschäftslokal
8 Wohnungen